Albumkrankheiten

Auch gute Alben können bei Fans schlecht ankommen. Auch gelungene Veröffentlichungen können im Schrank verstauben. Und auch Scheiben voller fetter Songs können als Gesamtwerke durchfallen. Der Grund ist einfach der, dass manche Alben an Krankheiten leiden – Krankheiten, die dem Werk einer Band die Kraft raubt, die es eigentlich hätte haben können. Als promovierter Musikarzt präsentiere ich meinen Studenten der musikalischen Medizin hiermit einige der am weitesten verbreiteten Albenkrankheiten – in der Hoffnung, dass sich meine wissenschaftlichen Erkenntnisse verbreiten und Musiker in Zukunft bessere Prävention gegen das Versagen ihrer Werke betreiben können. Treten Sie ein, die Praxis hat geöffnet!
Read More

Musikkäufe des Jahres 2016 – 02

sacredreich-ignoranceandsurfnicaragua

Sacred Reich – Ignorance & Surf Nicaragua Compilation
[Originalveröffentlichung: 1987 / 1988, Re-Release: 2007, Format: 3 Disc Special Edition]

Ein Patriarch vom Bosporus attackiert die Pressefreiheit, ein solariumsüchtiger Milliardär greift nach der Herrschaft über die USA, eine islamistische Terrortruppe stürzt die Welt des Nahen Ostens in einen Bürgerkrieg, deutsche Rechtsextremisten machen sich in den Landtagen breit und paranoide Asylkritiker wärmen sich am trauten Schein brennender Flüchtlingsheime. Und manch einer hat das Gefühl, dass die Wut über den weltweiten politischen Wahnsinn irgendwie kanalisiert werden muss. Zum Beispiel mit Musik. Höchste Zeit also, sich einer Kult-Band zu widmen, die seit 1985 den machthungrigen Despoten dieser Welt die Riffs mit aller Gewalt in die Fresse rammt: Die Ami-Thrasher von SACRED REICH sind aktueller denn je – und haben 2007 eine Compilation veröffentlicht, die nicht nur für Neulinge, sondern auch für eingefleischte Fans mehr als lohnenswert ist. Die schick aufgemachte Zusammenstellung enthält neben dem Debütalbum »Ignorance« und der legendären »Surf Nicaragua«-EP auch alle Songs des »Draining you of Life«-Demos, mehrere Live- und Cover-Versionen und eine DVD mit dem ersten Demo-Video der Band, Interviews, einem Kurzfilm und der kompletten Dynamo-Show von 1989. Eine prall gefüllte Veröffentlichung also, die es wert ist, näher betrachtet zu werden.
Read More

Astaxanthin – DAS Superheilmittel!

Das allseits beliebte Zentrum der Gesundheit – auch bekannt als der Kopp-Verlag unter den Medikamentenhändlern – wirbt auf seiner Website für das Wundermittel Astaxanthin. Astaxanthin ist ein Carotinoid, das Lachse und Flamingos durch Algenverzehr aufnehmen und das für deren rötliche Körperfarbe verantwortlich ist. Laut den mit Sicherheit fachmännisch ausgebildeten Autoren des Zentrums der Gesundheit steigert dieses Wundermittel nicht nur Kraft, Konzentration und Ausdauer, sondern heilt auch Akne, Sonnenbrand, Rheuma, Darmerkrankungen, degenerative Augenkrankheiten und Krebs. Genaueres kann man in diesem Artikel nachlesen:
http://www.zentrum-der-gesundheit.de/astaxanthin-ia.html…

Ich habe mir erlaubt, mithilfe der professionellen Unterstützung meiner persönlichen Pharma-Beraterin (sprich: Meiner Mitbewohnerin) einen Kommentar unter dem Artikel zu hinterlassen:

Read More

Israelkritik!

Seit Jahrzehnten werden Antizionisten nicht müde, sich hetzerische Vorurteile gegen Israeli auszudenken. Sie seien rassistisch, geldgierig, würden den Weltfinanzmarkt kontrollieren und die Regierungen aller Länder der Erde gleich mit. Dass das alles Unsinn ist, dürfte klar sein. Aber ich frage mich, warum man sich solche Lügen überhaupt ausdenken muss. Es gibt doch ganz reale und viel schwerwiegendere Kritikpunkte, die man Israel vorwerfen kann. Zum Beispiel ist es in Israel üblich, Karotten, Erbsen und Mayonnaise in den Kartoffelsalat zu mischen. Aber über so was schreibt Günther Grass kein Gedicht. War ja mal wieder klar.