Die einzig wahre Wahrheit über Veganismus und gesunde Ernährung.

Iiiiiiiiin der grünen Ecke: Die Hardcore-Öko-Veganer, die der Welt mitteilen müssen, dass ihr Lebensstil ja so viel gesünder ist, weil erwachsene Menschen natürlicherweise nicht zur Laktoseverdauung gemacht sind, Fleisch viel zu viel ungesättigte Fettsäuren enthält und Tierprodukte ja sowieso Hormone enthalten, die das Krebswachstum fördern!

Iiiiiiiin der roten Ecke: Die militanten Hardcore-Omnivoren, die der Welt mitteilen müssen, dass vegane Ernährung total ungesund ist, weil Veganern Vitamin D, Calcium, Eisen und Vitamin B12 fehlt und dass diese eine Ernährungsexpertin im Fernsehen gesagt hat, dass in veganen Fertigprodukten total viel Chemie drin ist!

Iiiiiiiin der blauen Ecke: Ich, wie ich auf einem Kasten Bier sitze, besoffen einen Tofuburger nach dem anderen spachtle, dazwischen ab und zu eine Verdauungszigarette rauche und mir nur denke „Wat?“

Die Mauer muss her!

„Ich werde eine große Mauer bauen – und niemand baut bessere Mauern als ich – und ich werde sie sehr günstig bauen. Ich werde eine große, große Mauer an unserer nördlichen Grenze bauen und ich werde die nomadischen Reitervölker dazu bringen, für diese Mauer zu zahlen. Merkt euch meine Worte.“
– Qin Shihuangdi, erster Kaiser von China, 214 v. Chr.