Sad Statue of Liberty

„Klar läuft zur Zeit vieles falsch. In der Türkei wird eine Diktatur errichtet, in Deutschland ziehen wütende Mobs durch die Straßen und zünden Flüchtlingsheime an, in den Landtagen sitzt eine offen rechtsradikale Partei, in Frankreich sind die Hardcore-Nationalisten am Aufsteigen und in Syrien ziehen islamistische Feldherren erobernd und brandschatzend durch die Lande, während sich zig Nationen und Interessensgruppen gleichzeitig um das Land prügeln. Aber ich würde nicht so weit gehen, zu sagen, dass die Welt am Abgrund steht. Ich glaube, dass das alles noch zu retten ist und man die Konflikte mit der Zeit eindämmen wird. Also natürlich vorausgesetzt, dass Trump nicht Präsident wird. Dann gäbe es für die Menschheit natürlich keine Rettung mehr, das ist klar.“
– Ich, irgendwann im Frühjahr 2016

Advertisements

Ein Kommentar

  1. Anonymous · November 9

    Heute ist leider nicht mehr Frühjahr 2016 sondern Deine Befürchtungen, und wie Du weisst auch meine, sind in Erfüllungen gegangen.

    Interessant war zu beobachten wie heute Nacht zwischen 02:00 und 06:00 zunächst „Trumpgegner“ zu „Trumpfhoffnungsträger“ geworden sind. Mir gingen die Brechtüten aus und meine Toiletten waren danach verstopft.

    Schon gibt es „Interessante“ Ansätze zu finden. Oder ähnliche gequirlte Scheiße hörte ich dort von unserer Experten, Intellektuellen usw. die noch vor 24 Stunden den Herr Trump als „eklig“, „geht garnicht“ einstuften.

    Das alles wird Herr Trump nicht vergessen haben. Er wird uns bereisen. Er wird uns mit unsere Außenpolitik konfrontieren. Er wird Dinge fordern, welche wir ablehnen müssen.

    Dann sind wir gegen Ihn statt für Ihn. Wir „wollen“dann nicht so recht wie man es gerne hätte.

    Wie schon heute morgen gleich im dritten Satz erwähnt. „Die USA werde sich mit allen gut verstehen die das wollen.“

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s